1.    Anmeldung senden
Folgende Dokumente sind beizulegen:

  • Lebenslauf
  • Kopien der Abschlusszeugnisse
  • Kopien von Arbeitszeugnissen
  • Ausweis- oder Passkopie
  • Kopie von Aufenthaltsbewilligung (bei nicht CH Bürgern)

2.    Aufnahmeverfahren
Nach Durchsicht der eingesandten Dokumente werden Sie per E-Mail über das weitere Vorgehen informiert.

  • Einstufungstest  in den Sprachen Englisch, Französich oder Italienisch. Die Tests können auch vorab an der SSTH absolviert werden. Erforderliche Sprachniveaus: Englisch (B1), Französich (A2), Italienisch (A2). Siehe auch Spacheinstufungsdokument. Befreit sind Interessenten, die ihr Sprachniveau in Form von Abschlüssen (z. B. Maturazeugnis) oder Sprachzertifikaten nachweisen können.
  • Mit einer nicht deutschsprachigen Vorbildung gibt es eine Aufnahmeprüfung in Deutsch. Davon befreit ist, wer ein Goethe Zertifikat C1 vorweisen kann.

3.    Aufnahmeentscheid

  • Über die Aufnahme entscheidet die Fachbereichsleitung.
  • Spätestens eine Woche nach dem Eingang Ihrer Bewerbung, erfahren Sie von uns, ob Sie aufgenommen werden.
  • Die Aufnahme kann mit Auflagen verbunden sein.

Für den Studienstart August 2018 führen wir eine Warteliste. Fragen Sie unseren Studienberater!

Weitere Auskünfte

Christopher Haselbach

Herr Christopher Haselbach

Studienberater, Alumni SSTH

Telefon +41 81 255 11 33

send a message

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

Back to Top