In Fürstenau, der kleinsten Stadt der Welt, findet jeweils im September der Genussmarkt „Fall in Love“ von Andreas Caminada statt. Der Event erfreut sich grosser Beliebtheit und die Besucherzahl wächst stetig. An über 30 Ständen um das Schloss Schauenstein stellen Produzenten aus ganz Graubünden ihre Produkte vor. Verschiedene Star-Küchenchefs bieten Auszüge ihrer Kochkünste für maximal fünf Franken an. Musik und ein Kinderkarussell runden das Angebot für Kulinarikfans - ob Gross oder Klein - ab.

Die SSTH wirkt mit Studierenden der Höheren Fachschule (HF) bei der Organisation des Events mit. Mit einem eigenen Marktstand und Lernende der Gastgewerblichen Fachschule (GFG) sind wir jeweils vor Ort vertreten und helfen bei der Durchführung des Events tatkräftig mit.

Zu den Impressionen 2017:

Photos
 
Back to Top