Im ersten Semester des Studiums wird auf den erworbenen Kenntnissen der Höheren Fachschule aufgebaut, jedoch mit einem stärkeren Fokus auf eine konzeptionelle und strategische Ebene. Dies mit dem Ziel, die Fähigkeiten, Kenntnisse und Erfahrungen des angewandten und praktischen Bereichs der HF-Ausbildung zu einem Ganzen zu vereinen.

Im zweiten Semester wartet eine breite Palette an praxisorientierten Lernmöglichkeiten. Das Studium befasst sich mit strategischem Management und Fallstudien aus der Praxis. Immer in enger Zusammenarbeit mit Branchenexperten, die Ihnen mit wertvollen Ratschlägen zur Seite stehen.


Während des letzten Semesters kann ein sechswöchiger Wahlkurs in den Bereichen belegt werden, die Sie am meisten interessieren. Das Bachelor-Studium wird mit einem zehnwöchigen Abschlussprojekt beendet.

Back to Top