1) Vor dem Aufnahmeverfahren wird zusätzlich die Anmeldegebühr von CHF 300 fällig.
2) Kantonaler Subventionsbeitrag in der Schweiz. Studierende ohne B-Aufenthaltsbewilligung müssen die Gebühr selber tragen.
3) Zusätzlich zur Mittagspauschale. Bei der Reservation eines Zimmers wird die Vollverpflegung im Schulhotel obligatorisch.

Back to Top