1. Anmeldung senden
Folgende Dokumente sind für eine Anmeldung nötig:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugniskopien der letzten zwei Schuljahre
  • ein Passfoto
  • wenn vorhanden Schnupperlehrberichte
  • wenn vorhanden andere Diplome z.B. Sprachdiplome und Arbeitszeugnisse

2. Aufnahmeverfahren
Nach Durchsicht der eingesandten Dokumente, werden Sie schriftlich zum nächsten Aufnahmeverfahren eingeladen. Am Aufnahmetag steht folgendes auf dem Programm:

  • Schriftliche Aufgaben und Gruppenarbeiten
  • Persönliches Gespräch mit der Lehrgangsleitung
  • Eignungsabklärung

Die Daten für die Aufnahmeverfahren im Herbstsemester werden sobald wie möglich bekannt gegeben.

3. Aufnahmeentscheid
Beim Aufnahmeentscheid werden die vorgängigen Zeugnisnoten, sowie die Ergebnisse der Leistungstests der Eignungsabkläung und der Gespräche berücksichtigt. Nach ca. 2 Wochen erhalten Sie den Aufnahmeentscheid.

Empfehlung
Es wird empfohlen, die Aufnahmeprüfung am Ende der 2. Oberstufe oder anfangs der 3. Oberstufe zu absolvieren, damit die Zusicherung des Ausbildungsplatzes gewährleistet ist.

Weitere Auskünfte

Christopher Haselbach

Herr Christopher Haselbach

Studienberater, Alumni Partner

Telefon +41 81 255 11 33

send a message

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

Back to Top

By continuing to browse this website, you are agreeing to our privacy policy and the use of cookies

Accept